Der Förderverein des Richard-von-Weizsäcker-Gymnasiums besteht nun seit fast 30 Jahren. Damals wie heute steht die ideelle und materielle Förderung der Erziehungsarbeit am Gymnasium im Mittelpunkt seiner Tätigkeit.

Ziele des Vereins:

  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern und Lehrern.
  • Unterstützung der Schule in der Öffentlichkeit, z.B. durch die Organisation von Vorträgen und anderen kulturellen Veranstaltungen.
  • Finanzielle Unterstützung bei notwendigen Anschaffungen, z.B. in der Mensa, technische Geräte, Tischtennisplatten, etc.
  • Unterstützung einzelner Schüler oder Schülergruppen, z.B. bei Klassenfahrten.
  • Herstellung hilfreicher Kontakte, die sonst nur schwer möglich wären.

Der Verein möchte allen Freunden, Ehemaligen, Eltern, Schülern und Lehrern der Schule Gelegenheit bieten, miteinander in Verbindung zu bleiben.

Wir freuen uns über jeden, der bei uns Mitglied werden möchte und uns durch den Mitgliedsbeitrag von zur Zeit 10,- € jährlich unterstützt. Dadurch wird es uns weiterhin möglich sein, da Hilfestellungen zu geben, wo öffentliche Mittel fehlen.

Auch Spenden nehmen wir gerne entgegen. Die Spenden sind steuerlich absetzbar. Als eingetragener Verein können wir auf Wunsch auch Spendenbescheinigungen ausstellen.

Jedes Mitglied erhält einmal im Jahr den Jahresbericht kostenlos.

Schön wäre es, wenn Sie als Mitglied uns auch über die Schulzeit Ihrer Kinder hinaus die Treue halten würden.

Stefan Braun (foerderverein[at]rvwg.de) 1. Vorsitzender (und Heike Stoll-Dieterle, ehem. 1. Voristzende) 

Beitrittserklärung als PDF-Datei herunterladen

Hauptversammlung des Fördervereins am 23. Mai

Sehr geehrte Mitglieder,

 

zu Hauptversammlung des Fördervereins des Richard-von-Weizsäcker-Gymnasiums möchten wir Sie herzlich einladen.

Die...

Weiterlesen